Integrationsarbeit als berufliche Option

Siegburg

10.-12.05.2019

Die Integration von zugewanderten Menschen ist eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe, sei es im Quartiersmanagement oder in der klassischen sozialen Arbeit. In Kommunen und Verbänden gibt es einen großen Bedarf an speziell qualifiziertem und interkulturell kompetentem Personal. Welche Einstiegsmöglichkeiten gibt es für Rückkehrer*innen? Wie können die im Entwicklungsdienst erworbenen Kompetenzen in diesem Arbeitsfeld eingesetzt werden? Das Seminar gibt Ihnen einen Überblick über Akteure und Arbeitsbereiche in diesem wachsenden Beschäftigungsfeld.

Zurück

Anmeldung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Persönliche Daten

Letzter Einsatz