Bild des Monats Januar 2020

Hartmut Stichel: Äthiopien 2007

Zu seinem Foto schreibt Hartmut Stichel:

„Es zeigt die schwierigen Rahmenbedingungen im ländlichen Bereich: Kein Strom, nur ein schwacher Lichtschein durch ein kleines Fenster. Im Rahmen eines Wettbewerbs der KfW wurden besonders engagierte Einrichtungen der beruflichen Bildung gefördert. Als DED-Fachkraft begleitete ich die Planung und Umsetzung.“

Hartmut Stichel ist 68 Jahre alt und seit Oktober 2013 im Ruhestand. Während seiner beruflichen Tätigkeit als Werkzeugmachermeister hat er insgesamt 14 Jahre als Entwicklungshelfer des DED und Brot für die Welt in Tansania, Peru, Äthiopien und Ruanda in Projekten der Kleingewerbeförderung und in der beruflichen Bildung gearbeitet.

Seit nunmehr fünf Jahren engagiert er sich ehrenamtlich für den Senior-Experten-Service (SES) in Auslandseinsätzen und Ausbildungsbegleitungen.